Logo Electronic Cash

EC-Cash Terminals

EFT-POS Terminals elektronisch zahlen - Lastschrift

Mit uns haben Sie einen qualifizierten
Partner an Ihrer Seite.

  • individuelle Kundenbetreuung
  • persönliche Beratung
  • qualifiziertes Fachpersonal

Preisvergleich Anbieter von EC- und Kreditkartengeräten

Zur Akzeptanz von ec- und Kreditkartenzahlungen benötigen Händler ein Kartenzahlgerät. Mit dem Kartenzahlgerät, häufig als ec-Terminal bezeichnet, können ec- und Kreditkartenzahlungen akzeptiert werden. In den Anfangsjahren des bargeldlosen Bezahlens wurde der Magnetstreifen der ec- und Kreditkarten ausgelesen. Für sichere Bezahlverfahren wurden die ec- und Kreditkarten zwischenzeitlich mit einem Chip ausgestattet. Zum auslesen des Chips verfügen die Bezahlterminals über einen Chipkartenleser. Von Banken, Sparkassen und Kreditkartengesellschaften neu herausgegebene Karten z.B. Girocard, VisaCard, V-Pay, MasterCard, Maestro, American Express, Discovers, UnionPay, JCB, Diners unterstützen auch kontaktloses bezahlen (NFC). Aktuell verfügen ca. 60% der im Deutschland installierten Kartengeräte über einen NFC-Leser. Die Tendenz ist stark steigend. EC-Terminals mit NFC-Leser unterstützen auch die mobilen Bezahlverfahren von Google Pay und Apple Pay.

Die Akzeptanz von ec- und Kreditkartenzahlungen ist für den Händler mit Kosten verbunden. Das ec-Cash Gerät kann der Betreiber von einem Technischen Netzbetreiber z.B. Telecash, FirstCash, Cardtech, Ingenico, B&S, transact, der Bank z.B. Sparkasse, Volks- oder Raiffeisenbank, Commerzbank, Deutsche Bank oder einem Kaufmännischen Netzbetreiber (KNB) mieten oder kaufen.
Zusätzlich wird meist noch eine monatliche Servicegebühr für Hotline, Wartung und Netzbetrieb veranschlagt. Die einzelnen Zahlungen verursachen Transaktionsgebühren und umsatzabhängige Gebühren. Bei Kreditkartenzahlungen spricht man im allgemeinem von Disagio und bei ec-cash-Zahlungen bzw. Girocard-Zahlungen von Autorisierungsentgelten. Bei der Akzeptanz von Girocard-Zahlungen ist noch Interessant welches Verfahren zur Anwendung kommt. Die Girocard hat in der Regel für internationale Zahlungen ein CoBranding (V-Pay oder Maestro). Wird das deutsche ec-Cash genutzt bezahlt der Händler z.B. nur 0,23% Gebühren. Wird von der gleichen Karte V-Pay oder Maestro genutzt können es durchaus 0,95% sein.

Wie wirken sich die verschieden Gebührenmodelle auf die monatlichen Kosten aus?

Hierzu vergleichen wir ein häufig im Internet zu findendes Angebot:

  • 39,- € einmalig für Kauf Kartenterminal, keine monatliche Fixkosten
  • umsatzabhängig werden für ec-Zahlungen 0,95% und für Kreditkartenzahlungen 2,75% berechnet
    mit einem Angebot, nennen wir es klassisches Angebot
  • 16,95 € pro Monat für Miete inkl. Netzservice Kartenterminal und 9 Cent je Transaktion
  • umsatzabhängig werden für ec-Zahlungen 0,23% und für Kreditkartenzahlungen 1,15% berechnet

Wie die folgenden Beispiele zeigen ist das Kartenterminal für einmalig 39,- € für Händler mit wenigen bargeldlosen Zahlungen durchaus interessant. Aber spätestens bei regelmäßigen Kartenumsätzen ab 2.500,- € pro Monat sollten diese Anwender Ihre Entscheidung überdenken. Wie das Beispiel zeigt, spart der Händler mit 5.000,- € Kartenumsatz bei dem klassischen Anbieter fast 30,- € pro Monat.

Beispiel 2.500,- € Kartenumsatz pro Monat

monatlicher Umsatz   2.500,00 €
davon Girocard 70% 1.750,00 €
Kreditkarte 30% 750,00 €
Zahlungen pro Monat 40
Gebühren in % Anbieter ohne Fixkosten klassischer Anbieter
Girocard 0,95% 16,63 € 0,23% 4,03 €
Kreditkarten 2,75% 20,63 € 1,15% 8,63 €
Miete Kartengerät 0 16,95 €
Transaktionsgebühr 0 0,09 3,60 €
Gebühren pro Monat 37,25 € 33,20 €
monatliche Einsparung 4,05 €


 Beispiel 5.000,- € Kartenumsatz pro Monat

monatlicher Umsatz   5.000,00 €
davon Girocard 70% 3.500,00 €
Kreditkarte 30% 1.500,00 €
Zahlungen pro Monat 40
Gebühren Anbieter ohne Fixkosten klassischer Anbieter
Girocard 0,95% 33,25 € 0,23% 8,05 €
Kreditkarten 2,75% 41,25 € 1,15% 17,25 €
Miete Kartengerät 0 16,95 €
Transaktionsgebühr 0 0,09 3,60 €
Gebühren pro Monat 74,50 € 45,85 €
monatliche Einsparung 28,65 €